1942-2019: dopo 77 anni torna la paura
1942-2019: dopo 77 anni torna la paura

Settantasette anni fa, la sera del 28 novembre 1942, una incursione aerea della RAF si abbattà su Torino per circa 80 minuti facendo registrare 67 vittime e 83 feriti.

Campagna associativa 2020
Campagna associativa 2020

E' aperta la campagna associativa 2020! Scarica qui il modulo per iscriversi o rinnovare.

Aktuelle "Baustellen"
Aktuelle "Baustellen"

Neues zum Stand der laufenden Aufarbeitungsmaßnahmen.

Spendenaufruf zur Tramaufarbeitung
Spendenaufruf zur Tramaufarbeitung

Bei der ATTS läuft ein Spendenaufruf, um die Aufarbeitung historischer Tramwagen finanzieren zu können.


  • Willkommen auf der offiziellen Internetseite der Atts!

    Der Verein Historische Trambahnen Turin (Atts) ist eine gemeinnützige, Privatpersonen und öffentlichen Einrichtungen offenstehende Vereinigung. Der 2005 gegründete Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Straßenbahn als kulturhistorisches Erbe der Stadt, sowie als sehr langlebiges und umweltfreundliches Verkehrsmittel aufzuwerten. Zur Verwirklichung eines „fahrenden Museums“ mit historischen Fahrzeugen, die nicht nur im Depot stehen, sondern täglich ausrücken, um Einheimischen und Touristen das Fahrgefühl vergangener Zeiten zu vermitteln, besteht eine enge Partnerschaft mit den Turiner Verkehrsbetrieben Gtt.

Agenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
6
7
10
11
12
13
14
16
17
18
20
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wussten Sie, dass…?

  • … ursprünglich alle Linien der ATM mit Zahlen und die der “Belgischen” mit Buchstaben gekennzeichnet waren?