Der Verein Historische Trambahn Turin (ATTS) ist eine gemeinnützige, Einzelpersonen wie öffentlichen Einrichtungen offenstehende Vereinigung.

Vorstand und Aufgaben im Verein: Wer ist wofür zuständig?

Um Mitglied im Verein Historische Trambahnen Turin (ATTS) zu werden, genügt es, den Aufnahmeantrag auszufüllen und den Jahresmitgliederbeitrag zu entrichten.

Im Laufe der Jahre hat die ATTS mit vielen gleichartigen Vereinigungen und Einrichtungen mit ähnlicher Zielsetzung Kontakte geknüpft und innerhalb verschiedener Projekte Partnerschafts- und Kooperationsverträge abgeschlossen.

Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen und den entsprechenden Antworten darauf. Auf weitere Fragen antworten wir gern. Schreiben Sie uns!

Orte, an denen die ATTS tätig ist: Alle Informationen zu offiziellem Vereinssitz, Vereinshaus, Werk- und Arbeitsstätten, sowie zur Unterbringung unserer Tramwagen.

Atts ist ein in Turin gegründeter Verein, der als gemeinnützige Vereinigung anerkannt, und als juristische Person ins Vereinsregister eingetragen ist.