Gemeinsame Vereinsaktivitäten vorläufig abgesagt
Gemeinsame Vereinsaktivitäten vorläufig abgesagt

Auf Grund der gegenwärtigen gesundheitlichen Notlage finden bis auf weiteres keine Zusammenkünfte des Vereins (wie z.B. der Modellbahn- und Werkstattgruppe) statt. Wir bitten um Verständnis und wünschen allen: Bleibt gesund!


  • Willkommen auf der offiziellen Internetseite der Atts!

    Der Verein Historische Trambahnen Turin (Atts) ist eine gemeinnützige, Privatpersonen und öffentlichen Einrichtungen offenstehende Vereinigung. Der 2005 gegründete Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Straßenbahn als kulturhistorisches Erbe der Stadt, sowie als sehr langlebiges und umweltfreundliches Verkehrsmittel aufzuwerten. Zur Verwirklichung eines „fahrenden Museums“ mit historischen Fahrzeugen, die nicht nur im Depot stehen, sondern täglich ausrücken, um Einheimischen und Touristen das Fahrgefühl vergangener Zeiten zu vermitteln, besteht eine enge Partnerschaft mit den Turiner Verkehrsbetrieben Gtt.

Agenda

Wussten Sie, dass…?

  • … auf der historischen Linie im brasilianischen Santos ein Turiner Straßenbahnwagen fährt? Es handelt sich um einen Triebwagen der Serie 3250!

Il martedì tranviario (Atts)

 Registration Closed
 
0
Category
Videoconferenza
Date
Dienstag, 13. Oktober 2020 21:30
Venue
Piattaforma ZOOM

A più di 100 anni dall'inaugurazione, continua la corsa della ferrovia Roma-Giardinetti, già Roma-Fiuggi-Alatri-Frosinone e diramazioni. Inserita nel Piano Urbano della Mobilità Sostenibile (PUMS) di Roma come "opera invariante", il progetto di ammodernamento della linea e prolungamento a Tor Vergata ha ottenuto il via libera ed i finanziamenti dal Ministero Infrastrutture e Trasporti: quale futuro aspetta il "Trenino Giallo"? Ne parliamo con l'ing. Carlo Andrea Tortorelli, autore del blog Sferragliamenti dalla Casilina (https://sferragliamenti.odisseaquotidiana.com/), che dal 2013 si è occupato di valorizzare questa tratta del quadrante est di Roma. Vi aspettiamo!

La videoconferenza si terrà sulla piattaforma Zoom (https://zoom.us/), utilizzabile sia via web che via app per smartphone. Il download è gratuito. I dati per l'accesso (meeting id e password) verranno comunicati via email.

Poche ma fondamentali le regole per la partecipazione: sarà necessario inserire il proprio nome e tenere disattivato il microfono; per intervenire occorrerà prenotarsi utilizzando l'icona della "mano alzata".

Alla videoconferenza ci si potrà collegare già dalle 21.15 circa.

 
 

All Dates

  • Dienstag, 13. Oktober 2020 21:30

Powered by iCagenda